Wohngebäudeversicherung

Wohngebäudeversicherung

Die Wohngebäudeversicherung, insbesondere die Feuerversicherung ist eine der ältesten und bekanntesten Versicherungen überhaupt. Die Feuerversicherung war früher sogar eine Pflichtversicherung die nur über einen speziellen, regionalen Feuerversicherer abgeschlossen werden konnte. Warum? Nein, nicht wie die Werbung behauptet, weil sich der Prinzregent so viele Sorgen um seine Bürger machte. Auf Immobilienbesitz wurden und werden bis heute Steuern bezahlt. Daher hat der Staat immer ein Interesse daran gehabt das Häuser nach Schäden wieder aufgebaut werden können.

Genug Geschichte, Wohngebäudeversicherung heute!

Heute wollen nur noch die finanzierenden Banken einen Nachweis über die Versicherungen eines Gebäudes. Doch ist heute jedem Eigentümer auch so klar, dass er sich wenigstens gegen die wichtigsten Risiken Feuer, Leitungswasser und Sturm+ Hagel versichern sollte. Aufgrund verstärkt zunehmender Wetterextreme mit Überschwemmungen etc. ist auch die Elementarversicherung verstärkt nachgefragt.

Die versicherten Risiken einer Gebäudeversicherung sind vielfältig, unterscheiden sich von Versicherungsgesellschaft zu Versicherungsgesellschaft aber oft nur wenig. Doch wie hoch und gut die Risiken bei den Unternehmen versichert sind, das ist oft sehr unterschiedlich. Viel wichtiger ist aber zunächst, welche speziellen Anforderungen an eine Versicherung ein Haus hat.  

So sind Fragen zu klären wie:
  • Besteht Denkmalschutz und in welcher Ausprägung
  • Darf ein Objekt aufgrund des aktuellen Bebauungsplanes überhaupt in der aktuellen Form wieder aufgebaut werden
  • Wie weit liegt das Haus von der Grundstücksgrenze entfernt und müssen Zu und Ableitungen höher als üblich versichert werden?
  • Ist die Versicherungssumme aufgrund hochwertiger Ausstattung anzupassen
  • Besteht die Notwendigkeit einer besonderen Versicherung für Haustechnik (Photovolaikanlagen, Fahrstühle, etc.)
  • Gibt es sonstige besondere Gefahrerhöhungen wie z.B. ein feuergefährliches Gewerbe (Restaurant, Schreinerei,…) im Haus oder der Nähe?
  • ….  

Die obige Liste kann man Lange fortsetzen, aus diesem Grund empfehle Ich bei Gebäudeversicherungen immer einen persönlichen Termin vor Ort.  So kann Ich die Risiken am besten einschätzen, Sie bestmöglich beraten und wirklich den passenden Versicherungsschutz für Ihre Immobilie suchen.

Mein Name ist Thomas Vogt, ich bin ausgebildeter Versicherungsfachwirt und unabhängiger Versicherungsmakler. Ich kann bei über 100 Versicherungsgesellschaften vergleichen und finde für Sie die am besten zu Ihren Bedürfnissen passende Versicherung. Ich nutze gerne die vielfältigen Möglichkeiten zur Kommunikation. So können Sie wählen ob Sie lieber eine klassische Beratung zu Hause, eine Beratung am Telefon oder eine Videoberatung möchten. Auch ein eigener Vergleich mit dem untenstehenden online Rechner ist jederzeit möglich, ganz nach Ihren Wünschen.

Sie möchten ein individuelles Angebot? Gerne!

Eigener Vergleich mit dem Onlinerechner? Geben Sie einfach nachfolgend Ihre Daten ein!